Luftkissen Transport; entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten

Luftkissenplattform mit einer Kapazität von 60 Tonnen

NKT Cables GmbH

Luftkissen Transport

Warum Luftkissen Transport und wie funktioniert es eigentlich?

Das Luftkissen-prinzip ist relativ einfach, dafür aber umso effektiver. Die Luftkissen bestehen aus einer flexiblen Membran und werden in der Regel mit 1 bis 4 Bar Druckluft gefüllt. Da die Luft mit einer kontrollierten Geschwindigkeit „ausläuft“, „schwebt“ das Luftkissen mehrere Zehntel Millimeter über dem Boden. An dieser Stelle wird der Reibungskoeffizient so stark reduziert, dass die Last nahezu reibungslos bewegt werden kann. In der Regel lässt sich eine 50.000 Kilo  schwere Last mit nur 50 Kilo Kraft bewegen und auf den Millimeter genau positionieren.
Vorraussetzung für eine richtige Funktion der Luftkissen Transportsysteme ist ein luftdichter, ebener und glatter Fußboden. Lesen Sie immer hier  die detaillierten Informationen zu Fußboden & Druckluft.

Anwendungsbereiche Luftkissen Transport

LuftkissenTransport wird für zahlreiche Anwendungen eingesetzt. Es ermöglicht effiziente, flexible Materialflüsse und den Transport von allen Produktionseinheiten. Einfache Luftkissen Transportsysteme bis hin zu komplizierteren Transportern kommen mittlerweile geregelt in Sektoren wie Luft- und Raumfahrt, Schienenverkehr, Kernenergie, Theater und zahlreichen Produktionsanwendungen zum Einsatz. Mithilfe von Drehtischen mit einer besonders niedrigen Bauhöhe und geringen Wartungskosten ist der Luftkissentransport auch zum Rotieren von Lasten eine ideale Lösung.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Daniëlle van de Schoot
Daniëlle van de Schoot
Sales & Marketing

Luftkissen Systeme im Bild

Am 1. November 2009, zeigte die niederländische Fernsehsendung RTL Transportwereld, die verschiedenen Anwendungen von Luftkissentransport bei unserer Schwesterfirma Aerofilm Systems. Sie können die Folge hier ansehen. (die gesprochene Sprache ist in Niederländisch)